Beim Karate-Dojo Chikara anfangen?

Wenn man bei uns anfangen möchte, bietet sich idealerweise ein Anfängerkurs an. Diese Kurse werden einmal jährlich gestartet und werden für verschiedene Gruppen angeboten (Kinder, Jugendliche / Erwachsene). Man sollte mindestens ca. sieben Jahre alt sein; nach oben gibt es keine Altersgrenze.

Die ersten ein bis zwei Trainingseinheiten sind sog. "Schnuppereinheiten", d. h. man kann völlig unverbindlich mittrainieren und es entstehen für den Teilnehmer keinerlei Kosten.

Achtung: Der nächste Anfängerkurs startet ab 21. September 2018.

Wo:     Elzberghalle, Dallau

Wann: Freitag, 21.09.2018 um 18.00 Uhr.

Trainingszeit der Anfängergruppen dann: Immer freitags 18.00 - 19.30 Uhr

Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich!

Einfach vorbeikommen und unverbindlich mittrainieren! Neben der Gebühr für den Anfängerkurs entstehen dem Teilnehmer zunächst keine weiteren Kosten, da im Anfängerkurs mit "normaler" Trainingsbekleidung trainiert werden kann.

Für Karate kann man weder zu alt sein, noch das "falsche" Geschlecht haben! Also: mitmachen! Und hier gibt es die Konditionen für den Teilnahme am Anfängerkurs.

Personen mit Kampfsporterfahrung können selbstverständlich direkt bei uns anfangen und sofort Mitglied im Verein werden. Einfach zum Training vorbeikommen und einige Male unverbindlich mittrainieren. Die Mitgliedsbeiträge (PDF-Datei) kann man hier einsehen (Änderungen vorbehalten).

Bei weiteren Fragen einfach zu den Trainingszeiten vorbeikommen und / oder mit dem Webmaster per EMai Kontakt aufnehmen.

 Weitere Gründe, um mit Karate anzufangen (Zitat aus der Bild am Sonntag vom 20.02.2005):

"... Von wegen nur eine Technik der Selbstverteidigung! Karate fördert die Gesundheit! So lautet eine offizielle Erklärung der Weltgesundheitsorganisation (WHO) bereits aus dem Jahr 2003. Karate ist in erster Linie ein Ganzkörpersport, der in hohem Maße Ausdauer, Schnelligkeit und Beweglichkeit trainiert. Darüber hinaus schulen gezielte Atem- und Konzentrationsübungen die Wahrnehmung. Im Mittelpunkt stehen Selbstbeherrschung und das Versinken - aber auch Achtung vor dem Gegner. Noch ein Gesundheitsplus: Weil Körper und Geist gefordert werden, ist Karate ein idealer Stresskiller..."